Wild erleben in der Alten Brennerei...

...kann mann/frau im Herbst, Winter, Frühling und Sommer das ganze Jahr über mit unseren bierisch guten Hausspezialitäten. 

 

Nicht bloss über Ostern erfreuen blaue oder gebratene Forellen aus dem Oristal mit Blattspinat und Rosmarinkartoffeln die Kirschblütenwanderer. Der badische Feldsalat verabschiedet sich und macht den symbadischen Spargeln, dem Löwenzahnsalat mit Bärlauch Spatzen und den ersten Wildsau Cheeseburgern Platz. Für Schnabulierer locken Biersüppchen mit Weisswurst, warme Bretzel mit Schmalz und Radis, oder Flammkuchen mit Knuspermalz.  Für Vegetarier gibts die beliebten Treberbrot-Gnocchis mit Baumnuss und Spinat.